Cookie Consent by Privacy Policies Generator website

Endlich selbstbestimmt - Lektionen zum selbstbewussten Mut Kapitel 2

Wie ist es dir ergangen beim Lesen des ersten Kapitels? 

Fühltest du dich angesprochen? 

Jetzt fangen die Kapitel an in denen ich dir Hilfen an die Hand lege. Hilfen und Erklärungen die meinen Klienten sehr gut weitergeholfen haben. 

 

Ego und Seele

Es gibt keine Zufälle. Das Universum wartet nur auf die Entscheidung, das "ja zu sich selbst", um dem Menschen zu liefern was für ihn schon lange zur Verfügung steht. Alles Leben strebt nach Harmonie. Sich selbst verleugnen ist Disharmonie und Disharmonie verschließt die Tür des liebevollen Flusses zu dir.

Nur was bedeutet es sich selbst zu leben? Wer ist der Mensch in seinem Selbst? Der Mensch ist Ego und Seele. Gefangen in der Dreidimensionalität. 

Gelebt bedeutet das zwischen Körperempfindungen, Emotionen, Stimmungen und Charakterzügen einen Einklang zu finden. Im Grund bilden wir alle eine Einheit und nicht nur wir Menschen sind miteinander verbunden sondern unsere enge Einheit beinhaltet die Natur und das Universum.

Nur unser Ego strebt nach Individualität und das wirft uns immer wieder aus dem Gleichklang der Harmonie heraus. 

Frieden in dir kannst du nur finden wenn du dich von deinem Ego verabschiedest. Wer im Ego lebt sieht den anderen nicht mehr als stände man im Nebel, sondern du siehst dich verneblt in den Augen der Anderen. Erst wenn du den Nebel in deinem Leben lichtest kann du dich selber wirklich sehen, fühlen und lieben. 

Fällt dir auf wie du über andere denkst und urteilst? Genauso denkst du über dich. Das ist das was du in deiner Kindheit, durch diese schreckliche schwarze Pädagogick, gelernt hast. Dich ablehnen und über andere urteilen. Wenn du dich ablehnst bedeutet es dass deine Gefühle falsch sind, dein Denken falsch ist und das was dein Körper dir zeigt falsch ist. Es muss falsch sein denn es wird von der Gesellschaft als Krankheit definiert. 

Es wird Zeit aus diesem Gedanken Kreislauf herauszutreten. Beobachte dich im Umgang mit anderen und du wirst festellen wie es dir mit dir geht. Beobachte ganz genau was deine innere Stimme zu dir sagt. Du sprichst so mit dir wie du es von Vater und Mutter gelernt hast. So wie sie mit dir gesprochen haben. Dieses Programm lebst du unbewusst weiter. Im sich Beobachten und im Umgang mit anderen Menschen wird dir klar wie du mit dir selbst kommunizierst. Du bist es selbst der dich beurteilt. Fange an liebevoll mit dir zu kommunizieren. 

Niemand bekommt mit wie du mit dir selbst sprichst, also fange an liebevoll zu dir zu sein. Du wirst merken, dass sich dein Blick und dein Urteil auch auf andere Menschen verändern wird. Dein Ego wird zuerst sehr verwundert sein, du wirst dich fühlen wie in einem Entzug. Wenn du dann durch den Kampf den dein Ego mit dir führen wird durchgehst, hast du es irgendwann geschafft. Die Verwandlung geschieht schneller je liebevoller du mit deinem Ego sprichst. Beruhige dein Ego es möchte einfach sein altes Muster, sein altes Denken behalten. Denn das ist der Weg den es kennt. Mit bekannten Mustern ist das Leben scheinbar einfacher. Doch du hast für dich gefühlt, dass du das nicht mehr möchtest. Der scheinbar einfachere Weg war ein Weg mit Kriegsschauplätzen im Außen und in dir. Jetzt möchte der Krieg in Frieden umgewandelt werden. So beginne liebevoll mit dir zu kommunizieren. War deine Mutter in deiner Kindheit sehr streng? Wie stellst du dir eine optimale Mutter vor? 

Jetzt darfst du die optimale Mutter für dich sein! Sei liebevoll zu dir, habe Verständnis wenn etwas nicht so geklappt hat wie du es wolltest. Tröste dich selbst. Sei freundlich zu dir. Belohne dich wenn etwas super geklappt hat, aber verurteile dich nicht wenn es nicht geklappt hat. 

 

 

Bald geht es weiter,

doch bis dahin versuche dich zu beobachten. Beobachte wie du mit dir sprichst und mache dir Notizen. Gemeinsam können wir deine Notizen bearbeiten und einen für dich individuellen Lösungsweg erarbeiten.

Kaufe dir ein schönes Notizbuch, du wirst es für unsere Übungen noch öfter brauchen. (Mach dir ein Geschenk.) 

Gerne helfe ich dir im Persönlichkeits Coaching  weiter in meinen Praxisräumen aber auch online über Zoom Video.

Melde dich bei mir, wir werden gemeinsam ein Konzept erarbeiten mit dem du dich besser fühlen wirst. Kontakt

 

Die einzelnen Kapitel

Übungen als kurze Meditation: 


«   »

Kommentar hinzufügen

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare.